Aktuelles zum Thema Auto

Neue Vorwürfe gegen Autobauer Daimler im Diesel-Skandal

Stuttgart (dpa)- Die Vorwürfe gegen den Autobauer Daimler in der Diesel-Affäre weiten sich aus. Dem Unternehmen droht laut einem Bericht des «Spiegels» der Rückruf hunderttausender weiterer Autos. Es gehe um mehr als 600 000 Fahrzeuge unter anderem der Baureihen C und G, berichtete das Magazin. Das

Abgasmanipulation: Daimler droht Rückruf von hunderttausenden Autos

IG Metall droht im Opel-Konflikt mit Eskalation

Siemens wird Partner bei Northvolt-Batteriefabrik

Kanzlerin in China: Mehr Datensicherheit in Kooperation nötig

Shenzhen (dpa) - Kanzlerin Angela Merkel hat mehr Datensicherheit bei der Kooperation mit China in Zukunftstechnologien gefordert. Zum Abschluss ihres zweitägigen China-Besuches in der Innovationshochburg Shenzhen sprach sich Merkel auch für größere Anstrengungen deutscher Unternehmen aus, sich in m

Daimler sammelt Großaufträge über 150 Busse in Polen ein

Sieben Anzeichen, dass die Bremse bald streikt

Hier drohen hohe Strafen für Wohnmobil und Caravan

BMW und VW belegen Spitzenplätze im Autobauer-Vergleich

Stuttgart (dpa) - BMW und Volkswagen haben im weltweiten Vergleich der Autokonzerne auch zu Jahresbeginn 2018 wieder Spitzenplätze belegt. Bei Absatz und Umsatz schnitt im ersten Quartal kein Autobauer besser ab als VW, derweil verteidigte BMW den Titel als profitabelster Konzern, wie aus einem aktu

BMW und VW belegen im Vergleich erneut Spitzenplätze